Chapter 4 wins the European Excellence Award 2014
Dienstag, 9. Dezember 2014

Chapter 4 wins the European Excellence Award 2014

Nach dem SABRE Award als beste osteuropäische Agentur 2014 erhält das österreichische Agenturnetzwerk die nächste internationale Auszeichnung. In der Nacht vom 4. auf 5. Dezember wurden in Paris die European Excellence Awards für die besten PR-Projekte Europas verliehen. Chapter 4 holte mit seiner Kampagne für den Kunden AbbVie in Bulgarien die begehrte Trophäe für die Region Südosteuropa.

„Die größten Helden sind die Kleinsten“ ist eine Awareness-Kampagne, die auf die Probleme und Bedürfnisse frühgeborener Babys hinweist. „Mit der Kampagne ist es uns gelungen, auf die Verletzlichkeit der frühgeborenen Babys hinzuweisen, aber auch auf die großen  Entwicklungsmöglichkeiten bei entsprechender Fürsorge und Behandlung. Die Kampagne hat breiten Niederschlag in den bulgarischen Medien gefunden.“ so Boris Beker, Managing Partner Chapter 4. „Die Auszeichnung ist vor allem ein Verdienst unserer bulgarischen Tochterfirma und der Geschäftsführerin Anelia Milkova. Es ist aber auch ein starkes Signal für Chapter 4 als führende PR Agentur in CEE/SEE“, ergänzt Severin Heinisch, CEO der Chapter 4 Gruppe.

Darüber hinaus war Chapter 4 noch mit einem weiteren Projekt nominiert, der Initiative „VIP Family Companies“ für Vip mobile, der Mobilfunktochter von A1 in Serbien.

Medco prescription drug liste http://apotekudenrecept.com/ problemer med universel sundhedspleje